Image
Top
Navigation

Bachelor Thesis –
EZY-Share

Kategorie:
Bachelor Report

Jahr:
2012

Zeit:
10 Wochen

Betreuer:
Prof. Dipl. Des. Andreas Mühlenberend
Dipl. Des. Holger Thies

 

[divider]NEW URBAN MOBILITY[/divider]

EZY-share ist ein neuartiges Konzept zum Thema urbane Mobilität. Es verbindet die Vorzüge des privaten und öffentlichen Nahverkehrs. Dies erreicht EZY-share durch die Kombination eines elektrischen CarSharing Fahrzeugs mit einem E-Bike.


 

[divider]EZY-car[/divider]

Das EZY-car ist perfekt an die urbane Umgebung angepasst und wird vor allem für längere Wege eingesetzt. Es bietet Platz für bis zu 2 Personen und 1 E-Bike. Die robusten „Tweels“ (Tire+Wheel) sind ideal für CarSharing geeignet, da Sie unverwüstlich und wartungsarm sind. Der Antrieb erfolgt duch Nabenmotoren die durch Akkumulatoren gespeist werden.

Seinen Status signalisiert das EZY-car durch seine LED Scheinwerfer:
Rot = Lade-/Wartungsmodus
Gelb = Reserviert
Grün = Verfügbar

[divider]EZY-bike[/divider]

Das EZY-bike kann vom Nutzer auf kurzen bis mittleren Strecken eingesetzt werden. Neuartig ist die Möglichkeit der Mitnahme des EZY-bikes. Dieses wird einfach in einem seitlich angebrachten Staufach untergebracht.

 

[divider]Modell[/divider] [two_third]

[/two_third][one_third_last]

Das fertige Endmodell im Maßstab 1:6 besteht zum Großteil aus CNC gefrästen PU-Schaumteilen. Kleinteile wie z.B. die Türgriffe, Nabenkappen und die Schiene der Schiebetür wurden im Rapid Prototyping Verfahren hergestellt.

[/one_third_last]